Zum Inhalt

Der Open-Source-Gedanke

OpenOlat ist Open-Source-Software, d.h. der Programmcode steht frei zur Verfügung und kann ohne Lizenzkosten heruntergeladen, genutzt, angepasst und weiterentwickelt werden. Weitere Informationen zum Open-Source-Projekt finden Sie auf der Webseite www.openolat.org. Dort können Sie auch mit der Open-Source-Gemeinde Kontakt aufnehmen, sich in Mailinglisten eintragen und Erfahrungen austauschen.

Warum Open-Source? Dafür gibt es zwei Gründe: Erstens gelangen durch den weltweiten Einsatz der Lernplattform in Bildungsinstitutionen und Firmen viele wichtige Inputs für die Weiterentwicklung der Software zurück zum OpenOlat- Team. Und Zweitens ist die Lernplattform dank Übersetzern aus der Open-Source- Gemeinde mittlerweile in zahlreichen Sprachen verfügbar, und soll es auch bleiben.


Letztes Update: 2024-05-14